DIN EN 362

DIN EN 362 150 150 EASiTec

DIN EN 362

Die DIN EN 362 nennt sich „Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz – Verbindungselemente“ und ist für die technischen Voraussetzungen der Verbindungselemente zuständig.

Insbesondere geht es hier um Karabinerhaken und Schraubglieder und die zugehörigen zulässigen Arten der Mechanismen zum Öffnen und Verschließen derer. Sie gibt Kriterien vor, die bei der Auswahl der Verbindungselemente helfen sollen.

Mehr Informationen rund um das Thema Verbindungselemente sind im Artikel „Verbindungselement“ zu finden.